Das Unternehmen wurde von Dachdeckermeister Hubert Wolf 1985 als Einzelunternehmen gegründet und
30 Jahre erfolgreich nach seinem Leitsatz:” Die Dächer rund um Titz sollen nicht nur instand gesetzt, sondern auch architektonisch in das Landschaftsbild eingefügt werden”, geleitet.

Am 01.01.2015 übergab Hubert Wolf den Dachdeckerbetrieb an Dachdeckermeister Konstantin Ittermann, der seinen Meisterbrief 2009 von der Handwerkskammer Koblenz erhielt.

Konstantin Ittermann kann auf eine langjährige Berufserfahrung zurückblicken und verfügt über ein  umfangreiches und professionelles Leistungsspektrum. Für ihn bedeutet modernes Handwerk  die Verknüpfung aus langer Tradition mit innovativen Techniken.

Kontinuierliche Weiterbildung ist für den Dachdeckerbetrieb Wolf eine Selbstverständlichkeit, nur so kann das Unternehmen den aktuellen Anforderungen stets gerecht werden:

“ Wir arbeiten mit Leidenschaft und Freude an der Sache - das ist die Basis unseres Erfolgs. Egal, ob Sie neu bauen wollen oder bereits Hausbesitzer sind, wir stehen für Qualität und Individualität”.

Auch nach der Unternehmungsübergabe stehen der Unternehmensgründer Dachdeckermeister Hubert Wolf sowie dessen Ehefrau im kaufmännischen Bereich Konstantin Ittermann zur Seite. Darüber hinaus gehören drei erfahrene, zuverlässige, kreative Gesellen und zwei Dachdeckerhelfer zum Team.